Schicksalspfoten e.V.
Weil die Hunde und Katzen Rumäniens uns brauchen!

Baia Mare

Achtung, Herzensbrecher-Alarm!

Ist unser Ricky nicht einfach nur ein bildhübscher Kerl?  Er ist erst seit kurzem im Shelter Baia Mare, Rumänien und zeigt sich dort nur von seiner besten Seite.
Was er bisher erlebt hat? Wir wissen es leider wie so oft nicht. Hatte er jemals ein Zuhause? Wurde er jemals geliebt? Hat er sich bisher geschickt auf der Straße durchschlagen müssen, oder durfte er schon mal rundum umsorgt werden? Wir werden es wohl nie erfahren.
Unsere Tierschützer schätzen den schicken Rüden auf ca. 5 Jahre und berichten von seinem freundlichen Wesen. Aufmerksam und gespannt arbeitete er bei seinem Fotoshooting mit, ganz so als wolle er sich auch ja von der besten Seite zeigen. Hat es geklappt? Hat Ricky dein Herz erobert?
Wir wünschen uns für Ricky eine liebe Familie, die Lust hat, dem agilen Rüden ganz von Anfang an zu zeigen, was es bedeutet, mit dem Menschen zusammen zu leben, zu spielen und zu arbeiten. Sicherlich würde Ricky von einem Besuch in einer Hundeschule profitieren, die hilft, all das zu lernen, was er wohl bisher verpasst hat. Auch können wir uns vorstellen, dass er Spaß an Kopf- oder Nasenarbeit und ausgedehnten Spaziergängen hätte -kurz: Ricky sucht das perfekte Hundeleben.

Nachdem der Herzensbrecher das seiner neuen Familie gebrochen hat, darf Ricky nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 380 Euro sein Ticket ins Glück ziehen. Er ist geimpft, gechipt und kastriert und hat seinen EU-Heimtierpass im Gepäck.
Heißt du ihn willkommen? Dann melde dich doch unter kontakt@schicksalspfoten.de