Schicksalspfoten e.V.
Weil die Hunde und Katzen Rumäniens uns brauchen!
  • 45073636_2417744438252775_4672637591542038528_n
    45073636_2417744438252775_4672637591542038528_n
  • 44969661_2417744194919466_5249204515437019136_n
    44969661_2417744194919466_5249204515437019136_n
  • 44913645_2417744254919460_8773367048869773312_n
    44913645_2417744254919460_8773367048869773312_n
  • 44902172_2417744398252779_4376023112811020288_n
    44902172_2417744398252779_4376023112811020288_n
  • 43624190_2417744221586130_5187647794315264000_n
    43624190_2417744221586130_5187647794315264000_n
  • 44843797_2433295020030274_1913631298732163072_n
    44843797_2433295020030274_1913631298732163072_n

Baia Mare

Unsere Harley haben wir in Baia Mare gefunden, zwischen den rund 400 anderen Hunden des Shelters. Leider wissen wir rein gar nichts über die Geschichte und das bisherige Leben der kleinen Schönheit. Nur, dass es nicht schön gewesen sein kann.

Harley präsentiert sich sehr introviertiert, mustert uns bei unserm Besuch skeptisch, aus sicherer Distanz. Sie zeigt kein Interesse daran, sich anlocken und streicheln zu lassen.

Was uns jedoch optimistisch stimmt, dass aus Harley eine wunderbare Hündin herausgekitzelt werden kann, ist ihr wacher, neugieriger Blick.Jede unserer Bewegungen wird aufmerksam beobachtet.

Für Harley hoffen wir auf hundeerfahrene, geduldige Menschen mit dem geiwssen Hang zum Verrückten. Denn den braucht es zwifelsohne, um sich mit dieser Wundertüte auf den Weg zu machen.

Einen Weg, von dem wir nicht wissen, wie steinig er ist. Einen Weg, von dem wir nicht wissen, wie lang er ist.

Wir wissen, dass es Wahnsinn ist, auf die richtigen Meschen für einen Hund wie Harley zu hoffen. Aber der Blick in diese tiefbrauen Augen animiert uns stets, es dennoch zu versuchen. Harley ist ca 45cm hoch, und geschätzt um die 5 Jahre alt.

Bei Interesse an diesem Abenteuer wenden Sie sich bitte via Mail an kontakt@schicksalspfoten.de oder senden sie uns mittels des Kontaktformulars eine Nachricht. Wie alle unsere Hunde reist Harley geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt und entfloht mit einem EU-Pass zu ihren Menschen. Sie wird nur nach einer positiven Platzkontrolle und ausführlichen Beratungsgesprächen vermittelt.